Die Meier-Kopp Gruppe bezweckt mit dem MK-Energiecheck das optimale Erfüllen der Betriebsanforderungen der luft- und kältetechnischen Anlagen unter energetischen Gesichtspunkten und dem Wohlbefinden des Menschen.

Das Ziel des MK-Energiechecks ist die konsequente und nachhaltige Anpassung der luft- und kältetechnischen Anlagen unter Berücksichtigung der Bedürfnisse des Betreibers.

Massnahmen des MK-Energiechecks

  • Optimieren der Betriebszeiten

  • Senkung der Luftmengen wo möglich

  • Optimierung der Luftbefeuchtung

  • Senkung des Strombedarfs

  • Wartung der Lüftungsanlagen (Filterklassen)
  • Reinigung der Luftleitsysteme

  • Überprüfung der Dichtheitsklassen (MK-AEROSEAL®) im Luftleitsystem

 

Der MK-Energiecheck

  • IST-Zustandsaufnahme

  • Erstellen eines Massnahmenkatalogs

  • Besprechung mit den Verantwortlichen

  • Massnahmenumsetzung

Haben Sie noch Fragen zum MK-Energiecheck? Zögern Sie nicht uns anzurufen, unser Geschäftsleiter Herr Dominik Kiefer wird Ihnen gerne Auskunft geben.