Wir bieten Ihnen Rundumschutz für saubere und gesunde Luft!

Meier-Kopp_Broschüre_Gesundheitsvorsorge.png

Unsere Kunden können wir ganzheitlich zu den Fragen der Gesundheitsvorsorge im Zusammenhang mit der Lüftungs- und Klimaanlage beraten.

Unsere Gesundheitsvorsorge für Ihre Lüftungs- und Klimaanlagen:

  • 2-Filtersystem für Umluftkühlgeräte
  • Kalt-Plasma Ionisierung ohne Ozon
  • Viren-Flächendesinfektionen 
  • Corona-Oberflächentests

Wir bieten neu Viren-Flächendesinfektionen für das Luftleitsystem und zusätzlich Corona-Oberflächentests an. Ein Corona-Test ist nur eine Momentaufnahme, kann aber zusätzliche Sicherheit bieten. Theoretisch können alle Oberflächen getestet werden. Unser Angebot und vor allem die Beratung sind aber primär auf die Luft- und Klimatechnik ausgerichtet. Eine Viren-Flächendesinfektion muss pro Anlage bzw. Luftleitsystem spezifisch geprüft werden.

Die Kalt-Plasma Ionisierung ist eine Fixinstallation, die generell die Gesundheitsvorsorge positiv beeinflusst (auch Grippeviren etc.).

Das 2-Filtersystem für Umluftkühlgeräte wird direkt an das Umluftkühlgerät angeschlossen. Durch die Filterung der Luft kann im Raum, zusätzlich zu den periodisch durchgeführten Wischdesinfektionen, die Infektionskette unterstützend unterbrochen und die Verteilung der Keime signifikant vermindert werden.

In unserer Broschüre finden Sie die Details zu all unseren Gesundheitsmassnahmen in Ihren Lüftungs- und Klimaanlagen.

Rufen Sie uns unter 044 439 99 66 (ZH) oder 061 716 5050 (BL) an, wir beraten Sie gerne!

Mit SICHERHEIT besseres KLIMA!

 

 

Broschüre Gesundheitsvorsorge in Lüftungs- und Klimaanlagen